News

Im Garten von St. Josef

Mitte Juni bepflanzten die Alltagsbegleiterin Beata Burtka und Pflegehelferin Laura Baumgärtner gemeinsam mit Bewohnerinnen und Bewohnern im Wohnbereich im Erdgeschoss die Kräuterspirale im Garten neu.

Jeder durfte mit anpacken, der mittun wollte. Beata Burtka erzählt Details: "Zwischen den Kräutern wie Petersilie, Basilikum, Schnittlauch und Minze wurden auch Cherry- und Buschtomaten und auch Erdbeeren eingepflanzt. Auch an den zusätzlich blühenden Blumenstauden dazwischen wie das sogenannte Husarenknöpfchen und Eisenkraut in rot und lila erfreuen sich unsere Senioren."

Viele der Bewohner hatten in ihrer Vergangenheit zu Hause einen großen Garten und auch einen Bezug zu Gartenarbeit. Insbesondere Alvine Müller schaut jeden Tag nach ihren gepflanzten und gesäten Blumen in den Beeten und verfolgt mit großer Freude deren Fortschritte. Bei den Mitte Juni herrschenden tropischen Temperaturen saßen die Bewohner häufig auf der schattigen Terrasse und genossen bei kühlen Getränken den Vormittag. Sie unterhalten sich über Erlebnisse von früher und berichteten, wie ihr Garten aussah.

 

FacebookFacebook
> Downloadbereich

Flyer & Broschüren

Hier finden Sie Flyer und Broschüren zum Download.

> Anfahrt

So finden Sie uns

> Kontakt

Haus St. Josef

Mühlenstraße 43
55543 Bad Kreuznach

> Pax et Bonum

Im Überblick

Im Archiv finden Sie alle Ausgaben, die bisher von "pax et bonum" erschienen sind

Diese Webseite verwendet Cookies.

Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern.
Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung einverstanden.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung. Hier können Sie auch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen anpassen.

Datenschutz Impressum