News

Neuer Bewohnerbeirat im Haus St. Josef

Bei den Bewohnerbeiratswahlen am 9. und 10. November 2020 haben sich gleich elf Kandidaten zur Wahl in den fünfköpfigen Bewohnerbeirat gestellt. Wie wichtig den Bewohnern das Thema Teilhabe ist, zeigte sich neben der langen Kandidatenliste auch an der hohen Wahlbeteiligung von über 50 %. Gewählt wurden aus den Reihen der Bewohner Adelheid Fuchs, Elisabeth Eckes und Edith Ninas. Hinzu kommen Verena Haslinger, die als Angehörige oft im Hause präsent ist, sowie die langjährige ehrenamtliche Mitarbeiterin Anette Schellong.

Am Montag, den 23. November 2020, traf sich nun der Bewohnerbeirat zu seiner konstituierenden Sitzung. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde herrschte schnell Klarheit über den Vorsitz. Adelheid Fuchs wurde ohne Gegenstimme zur Vorsitzenden gewählt. Zur Stellvertreterin wurde Anette Schellong gewählt, die sich - wie auch Verena Haslinger -  bereit erklärt hat, der Vorsitzenden beim Schriftverkehr und den Protokollen tatkräftig zur Seite zu stehen.

Die erste Sitzung ist für den Januar 2021 geplant. An diesem Termin steht auch eine kleine Schulung zu den Aufgaben des Bewohnerbeirates an. Darüber hinaus wurden schon erste Ideen gesammelt, wie z.B. ein regelmäßiges monatliches Treffen der Vorsitzenden und ihrer Stellvertreterin mit der Einrichtungsleitung. Auf diese Art und Weise kann der Bewohnerbeirat immer auf dem neuesten Stand sein. Gleichzeitig kann er unmittelbar Fragen der Bewohnerinnen und Bewohner zeitnah klären. Ganz besonders am Herzen liegt dem Bewohnerbeirat auch die Willkommenskultur für neue Hausbewohner.

Wir wünschen den engagierten Mitgliedern des neu gewählten Bewohnerbeirates viel Erfolg bei Ihrer Aufgabe und danken ihnen schon jetzt für Ihr Engagement.

 

FacebookFacebook
> Downloadbereich

Flyer & Broschüren

Hier finden Sie Flyer und Broschüren zum Download.

> Anfahrt

So finden Sie uns

> Kontakt

Haus St. Josef

Mühlenstraße 43
55543 Bad Kreuznach

> Pax et Bonum

Im Überblick

Im Archiv finden Sie alle Ausgaben, die bisher von "pax et bonum" erschienen sind

Diese Webseite verwendet Cookies.

Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern.
Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung einverstanden.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung. Hier können Sie auch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen anpassen.

Datenschutz Impressum